Kurse

Firmenschulung

Kurse mit Kooperationspartner:

KOMPETENZEN

  • Wir bieten Entwicklungs- und Beratungskompetenz im Bereich E-Learning, Wissensmanagement und Corporate Learning.
    Details ...

Aktuelles

Sie lernen und wir belohnen Sie

Studienstart am 1. Oktober

Am Samstag, dem 1. Oktober 2016, ist es wieder so weit: Das zeitgemäße, berufsbegleitende Online-/Präsenz-Studium »Medienfachwirt/Industriemeister Print« der TLA startet mit einem neuen Kurs (Nr. 24). Und was uns jetzt zu einem perfekten Auftakt noch fehlt, ist Ihre Anmeldung. Deshalb gibt es für alle Kurzentschlossenen besonders gute Nachrichten: Wer sich noch bis zum 27. September 2016 anmeldet, erhält nach bestandener Prüfung einen Bonus von 350 Euro! Einzige Voraussetzung ist das Bestehen der Prüfung innerhalb eines Jahres nach Kursende. Weiterlesen ...

»Medienfachwirt/Industriemeister Print« im Online-Studium

Nächster Kursstart am 1. Oktober 2016

Die berufsbegleitende Aufstiegsqualifizierung »Medienfachwirt/Industriemeister Print« startet am Samstag, dem 1. Oktober 2016, mit einem neuen Kurs. Das 18-monatige Online-Studium mit ca. 20 Prozent Präsenzanteil führt Berufsanfänger, Young Professionals und Joberfahrene sämtlicher Medienberufe zum staatlich anerkannten IHK-Abschluss. Dieser Kurs ist die einzige von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht zertifizierte Online-Fortbildung für Medienfachwirte und Industriemeister in Deutschland und entspricht aktuellsten methodischen sowie didaktischen Anforderungen. Weiterlesen ...

Höhere Zuschüsse während der Ausbildung

Das neue Aufstiegs-BAföG macht das Lernen leichter

Seit dem 1. August 2016 löst das neue Aufstiegs-BAföG das Meister-BAföG ab. Doch nicht nur der Name hat sich geändert - eine berufliche Weiterbildung mit staatlichem Abschluss wird noch attraktiver. Angehende Meister und Fachwirte können ab jetzt bis zu 40 Prozent ihrer Fortbildungskosten erstattet bekommen. Und wer die Prüfung erfolgreich abschließt, kann mit einem satten Darlehenserlass von ebenfalls 40 Prozent rechnen. Gute Nachrichten also für alle, die beruflich weiterkommen möchten. Weiterlesen ...

Durchblick im Dschungel der digitalen Berufe

"Medien- und IT-Berufe 2016" als Buch, App und E-Paper erschienen!

Verlage, Agenturen und Digitalunternehmen sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten und Nachwuchskräften. Die Branche boomt – dabei wird es gerade für Berufseinsteigerinnen und Berufseinsteiger immer schwieriger, den Überblick zu behalten. Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Robotik und Automation? Wie entsteht ein Gamedesign und welche Ausbildungsmöglichkeiten gibt es im Bereich der Informatik? Der jährlich erscheinende Ratgeber "Medien- und IT-Berufe" gibt auf diese und ähnliche Fragen detaillierte Antworten sowie Tipps für den erfolgreichen Start in der Branche.

Bestenehrung in Berlin

TLA stellt landesbeste Medienfachwirtin

»Unsere« landesbeste Absolventin Anja Eisermann hatte mit Fleiß, Geschick und vielleicht auch etwas Glück als beste Geprüfte Medienfachwirtin Fachrichtung Print ihre Fortbildung abgeschlossen.